Yachtcharter ab Flensburg

Das schönste Revier für Ihren Törn

Das PCO – Yachtcharter-Angebot in Flensburg – Über 60 gepflegte und günstige Yachten für Ihren Ostsee-Urlaub

Flensburg ist ein idealer Ausgangshafen für Törns in den Kleinen Belt, Richtung Samsø oder rund Fünen. Die Dänische Südsee ist in geschützter Revierfahrt gut zu erreichen. Flensburg hat eine alte Seefahrertradition, bekannt geworden ist die Stadt für Ihren Rum-Handel und den Rum-Import.

Im ehemaligen Marinehafen Flensburg-Mürwick entstand die wunderbare Marina Sonwik mit sehr schönen Liegeplätzen und vielen Wohnungen,  Geschäften und netten Restaurants. Der Urlaub beginnt sofort im Hafen.

Gegenüber der Marina Sonwik liegt dei Marina Niro-Petersen. Es ist ein eher praktischer Hafen mit vielen Liegeplätzen. Von hier aus ist es etwa 10 Minuten Fußweg zum schönen Flensburger Zentrum mit der Einkaufstraße und der schmucken Kaikante.

Wer aus der Flensburger Förde segelt, benötigt ca. 4 Stunden bis zum Ausgang auf die freie Ostsee. Aber bereits in der Förde gibt es lohnende Seeziele: Marina Minde ist sympathisch, Glücksburg ist bekannt durch das Schloss, Langballigau ist ein netter Hafen.

PCO bietet noch mehr: Sie können von Flensburg bis Rügen über 500 Yachten chartern! Und wenn es etwas wärmer sein soll: Im Mittelmeer werden Sie bei uns auch fündig!

Direkt zu den Yachten